Start 2017 Dezember

Monatliche Archive: Dezember 2017

Der Nahostkonflikt erhitzt auch in Deutschland die Gemüter. Foto: Soman / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.5)

Berlin: Jüdischer Gymnasiast von Mitschülern beleidigt

14
BERLIN. An einer Berliner Schule ist ein neuer Fall von Antisemitismus bekanntgeworden. An der Ernst-Reuter-Schule in Wedding soll ein jüdischer Gymnasiast bei einer Diskussion...

Digitaler Unterricht: Auch gut gemachte Programme können Lehrer nicht ersetzen

15
MÜNCHEN. Guter Unterricht ist digital, aber nicht ausschließlich. In einer Studie  zeigten Münchener Forscher jetzt, dass Schüler in Naturwissenschaften und Mathematik bessere Leistungen erzielten,...
Großeinsatz! Die Polizei war in Schulen gefordert. Foto: Shutterstock

Streit unter Gymnasiasten: Polizei rückt mit sechs Streifenwagen an

2
OLDENBURG. Sechs Streifenwagen-Besatzungen waren wegen eines Streits unter Gymnasiasten im niedersächsischen Oldenburg im Einsatz. Mindestens 20 Jugendliche und Heranwachsende sollen sich gegenseitig provoziert und...

Ministerin Prien fordert Milliarden vom Bund für Digitalisierung der Schulen

0
KIEL. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hat an die künftige Bundesregierung appelliert, die (längst in Aussicht gestellten) fünf Milliarden Euro für die Digitalisierung der Schulen...

Linke fordert: Schluss mit „Tohuwabohu“ bei Empfehlungen nach 4. Klasse

0
SCHWERIN. Die Linke fordert einheitliche Zugangsbedingungen für Gymnasien in Mecklenburg-Vorpommern, rennt damit nach Angaben des Bildungsministeriums in Schwerin aber offene Türen ein. Die Forderung...
Viele junge Menschen streben in den Polizeidienst. Foto: Marco / flickr (CC BY 2.0)

„Auffälliger Rentner“ filmt Kinder – und löst Wirbel im Internet aus

0
WASSERLOSEN. Er wollte seinem Enkel nur einen sicheren Weg zum Kindergarten garantieren - doch damit rief der Rentner in Bayern die Polizei auf den...
Alleinerziehende Mütter und ihre Kinder sind häufig von Armut betroffen. Foto: Natasha Chub-Afanasyeva / flickr (CC BY 2.0)

„Gegen die Zwei-Klassen-Gesellschaft schon in Schulen“: Pädagogen starten eine Petition

9
BREMEN. Der Anteil der Viertklässler, die nicht richtig lesen können, ist seit 2001 um zwei Prozentpunkte auf 18,9 Prozent im vergangenen Jahr gestiegen –...

Im Interview: Bernd Westermeyer, Leiter von Deutschlands renommiertester Privatschule

4
SALEM. Bernd Westermeyer ist seit fünf Jahren Gesamtleiter der wohl renommiertesten Privatschule in Deutschland, Schloss Salem. Zuvor hat er allerdings auch Erfahrungen im Staatsdienst...

So setzt man Grenzen! Lehrer trainieren Eltern – und holen sich so Unterstützung, um...

34
VERL. Der Erziehungsauftrag der Grundschulen hat an Bedeutung gewonnen. Lehrerinnen und Lehrer beklagen sich über Kinder, die keine Grenzen kennen, und deren Eltern anscheinend...
Rund 940.000 Unterschriften sind nötig, damit einem Volksbegehren in Bayern ein Volksentscheid folgt - dessen Ergebnis dann bindend für die Landesregierung wäre. Foto: Conanil / Flickr (CC BY 2.0)

Nach Inklusionskompromiss: Volksinitiative «Gute Inklusion» in Hamburg löst sich auf

1
HAMBURG. Lange hatten Hamburgs Regierung uns die Vertreter der Volksinitiative „Gute Inklusion“ um eine Einigung gerungen. Nun gibt es bis 2023 knapp 300 neue...
Der Anteil der Schulabbrecher in ganz Deutschland ist 2016 gegenüber dem Vorjahr von 5,7 auf 5,9 Prozent gestiegen. Foto: ryan melaughn/ flickr (CC BY 2.0)

Erstmals wieder mehr Schulabbrecher in Niedersachsen – die Gründe sind unklar

0
HANNOVER. Die Schulabbrecherquote in Niedersachsen ist erstmals seit 17 Jahren wieder gestiegen. Woran das liegt sei noch nicht hinreichend geklärt, aber vor allem Jugendliche,...
Von Schwerin nach Erfurt: Helmut Holter. Foto: Sven Teschke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

17.000 Unterrichtsstunden ausgefallen – Holter setzt auf Quereinsteiger und Schulkooperationen

2
ERFURT. Der Lehrermangel plagt auch Thüringens Bildungsminister Helmut Holter. Knapp 12 Prozent des Unterrichts sind Ende November an den Schulen ausgefallen oder wurden fachfremd...
Investitionen in Schulbildung sind die beste Entwicklungshilfe, doch bis sie Früchte tragen dauert es seine Zeit. Foto: Ivar Abrahamsen / flickr (CC BY-SA 2.0)

Experten: Ohne Bildung sind weitere Flüchtlingswellen vorprogrammiert

0
BERLIN. Die Rückführung von Flüchtlingen war eines der wichtigsten Vorhaben von Kanzlerin Angela Merkel für das Jahr 2017. Der Erfolg ist umstritten. Experten sind...
Mit diesem Durchschnitt wird es wahrscheinlich auch in Zukunft schwer, eine Gymnasialempfehlung zu bekommen. Foto: Spacekid /Wikimedia Commons (CC0 1.0)

Neues Schulgesetz soll Tohuwabohu bei der Schullaufbahnempfehlung beseitigen

8
SCHWERIN. Wenn es um die Gymnasialempfehlung geht, legen Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern unterschiedliche Standards an. Reicht einigen Schulen ein Notendurchschnitt von 2,5, fordern andere einen...
Stern und Weihnachtsbaumkugel

Keine Weihnachtsfeier aus Rücksicht auf Muslime? – Lüneburger Schule antwortet mit Weihnachtsbasar

40
LÜNEBURG. Schulen müssen auf das Empfinden Andersdenkender Rücksicht nehmen, schreibt das niedersächsische Schulgesetz vor. Das gilt auch im Hinblick auf Weihnachtsfeiern. Wie sie Weihnachten...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Teilnehmende gesucht: Befragung zur „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“

2
Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund startet eine bundesweite Lehrkraftbefragung zum Thema „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“ – und sucht dafür...