Umfrage: Bei den meisten Lehrern kommen immer noch Overhead-Projektoren zum Einsatz

BERLIN. Smartphones stehen in der Mehrzahl der deutschen Schulen auf dem Index. In mehr als der Hälfte der Schulen (54 Prozent) sind Handys im...

Wie weit darf eine beamtete Lehrerin gehen? Verwaltungsrichter zur Dschungelcamp-Affäre: “Irgendwann sollte das Nachdenken einsetzen”

LÜNEBURG. Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk ist Lehrerin. Um ihre Tochter zum RTL-Dreh nach Australien begleiten zu können, soll sich die Beamtin eine...

Als der erste MNU-Bundeskongress tagte, flog Otto Lilienthal – heute (beim 110. Kongress) dreht...

HANNOVER. Der MNU-Verband ist eine altehrwürdige Institution. Bereits seit 1891 tritt sie für Qualität und Fortschritt in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Schulfächern ein. Dass...

Bayern will von 7.000 befristet angestellten Lehrkräften 800 fest anstellen und verbeamten – GEW:...

MÜNCHEN. Mit einem Sonderprogramm will Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) befristet angestellte Lehrer an Realschulen und Gymnasien auf feste Stellen und, wenn die...
Viele Jobs in der Gastronomie sind nicht besonders beliebt bei Jugendlichen. Foto: Jason Wiese / U.S. Air Force (p.d.)

Warum Berufe nicht gewählt werden – Geht die schulische Berufsorientierung ins Leere?

BONN. Geht die Berufswahlorientierung in der Schule an den Bedürfnissen Jugendlicher vorbei? In vielen Berufen ist Nachwuchs händeringend gesucht. Die darin liegenden Chancen scheinen...

Auffälliges Verhalten von Schülern: “Es gibt Kinder, die halten schlichtweg andere Kinder nicht aus”...

HEILBRONN. Auf Platz eins rangiert der Lehrermangel. Auf den Plätzen zwei und drei der von Lehrern meistgenannten Herausforderungen in ihrem Beruf folgen dann aber...

Lehrer beklagen Motorik-Schwächen ihrer Schüler – Forscher bestätigen das: Viele Kinder können nicht mal...

BERLIN. Die aktuelle Lehrer-Umfrage des VBE und des Schreibmotorik Instituts zum Thema Handschreiben (News4teachers berichtete) wirft vor allem eine Frage auf: Wenn es stimmt,...

Daten-Missbrauch: Internet-Betrüger nutzen Listen mit Abiturienten-Namen, um Menschen auf ihre Lockangebote zu führen

DÜSSELDORF. Man stelle sich folgende Situation vor: Ein junger Mensch sitzt in einem Bewerbungsgespräch um einen Ausbildungsplatz – und wird plötzlich gefragt, was er...
Vergeblicher Einsatz: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek auf der re:publica in Berlin, einer der wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Foto: Jan Zappner/re:publica / flickr (CC BY-SA 2.0)

Nach der alarmierenden Lehrer-Umfrage: Politiker betonen den Wert des Handschreibens. Von Konsequenzen spricht keiner

BERLIN. Die alarmierenden Ergebnisse der Lehrer-Umfrage zu den Handschreib-Fertigkeiten ihrer Schüler, gestern vom VBE und dem Schreibmotorik Institut veröffentlicht, haben für ein großes politisches...

Lehrer-Umfrage: Jede 3. Schülerin und jeder 2. Schüler hat Probleme mit dem Handschreiben –...

BERLIN. Oft unleserlich und zu langsam: Lehrer bundesweit bemängeln die Schreibkompetenzen ihrer Schüler. Laut einer am Dienstag in Berlin vorgestellten Studie des VBE und...

Wer ist schuld an verhaltensauffälligen Schülern? Lehrerin a. D. und Autorin weist auf die...

HAMBURG. Eins scheint festzustehen: Die Probleme mit verhaltensauffälligen Schülern im Unterricht häufen sich. Während die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) unlängst Eltern an ihre...
Die deutsche Politik muss in Sachen Kinderbeteiligungsrechten deutlich mehr tun, fordert das Deutsche Kinderhilfswerk. Foto: Politik zum Anfassen e.V. / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Deutsches Kinderhilfswerk fordert mehr Mitbestimmung für Schüler

BERLIN. In Sachen Kinderbeteiligung verstößt Deutschland in eklatanter Weise gegen die UN-Kinderrechtekonvention, bemängelt das Deutsche Kinderhilfswerk. Auch in Schulen müsse sich einiges ändern. Das Deutsche...

Zur Diskussion: Gegen “blinde Flecken” – Warum wir Schulstatistik, Vergleichsarbeiten und zentrale Prüfungen brauchen

BERLIN. Schulstatistik, Vergleichsarbeiten und die „Qualitätsanalyse“ gelten unter Lehrern als Folterwerkzeuge einer wildgewordenen Bildungsverwaltung. Tatsächlich gab es eine Zeit ohne – vor dem PISA-Schock...

Tarifstreit: Manche Länder kürzen bei der Übertragung der Ergebnisse für Angestellte auf Beamte. Einzelne...

BERLIN. Immerhin: Drei Viertel der Lehrer in Deutschland sind Beamte. Nach der Tarifeinigung für die Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder Anfang März warteten...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

BGH urteilt: Wenn ein Schüler kollabiert, hat ein (Sport-)Lehrer die Pflicht zur Ersten Hilfe...

KARLSRUHE. Ein Schüler kollabiert im Sportunterricht und erleidet irreversible Hirnschäden. Hätte das verhindert werden können? Der BGH betont die Pflicht eines (Sport-)Lehrers zur rechtzeitigen...

Oft gelesen