GEW und VBE fordern gemeinsam zum Weltlehrertag: Lehrerberuf attraktiver machen – “A13 für alle”!

BERLIN. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) haben die Politik mit Blick auf den „Weltlehrertag“ gemahnt, den...

Lassen sich mehr Lehrer durch ein Volksbegehren in die Schulen bringen? Ein Bündnis versucht...

MAGDEBURG. Mehr Lehrer wollen alle, klar. Aber wie? Der Arbeitsmarkt insbesondere für Grundschullehrer ist leer gefegt. Auch in Sachsen-Anhalt: Ein Bündnis dort will jetzt...

Debatte nach Tod einer Schülerin: Wie weit geht die Aufsichtspflicht von Lehrern auf einer...

DÜSSELDORF. Der Fall einer 13-jährigen zuckerkranken Schülerin, die auf einer Klassenfahrt nach London kollabierte und später in einem Krankenhaus starb (News4teachers berichtete), sorgt bundesweit...

Bildung wirkt! Der Nachteil der sozialen Herkunft verflüchtigt sich mit steigendem Bildungsgrad

KÖLN. Nach wie vor ist der schulische Erfolg in Deutschland stark von der sozialen Herkunft abhängig. Doch wie sieht es nach dem Berufseinstieg aus?...

Gymnasialtag in Bonn – Kritik der Philologen: Förderung richtet sich zu oft an Leistungsschwache,...

BONN. Schlauere Schüler, bessere Abiturienten oder gesunkene Anforderungen? Die Diskussion um mehr Einser-Noten im Abitur, Themen wie Leistungsstärke und Begabung beschäftigen auch den Gymnasialtag...

Eltern unter Leistungsdruck: Unser Kind kommt in die Schule – und wir mit! Was...

MÜNCHEN. Wenn Kinder in die Schule kommen, beginnt ein aufregender Lebensabschnitt. Manchmal zu aufregend - nämlich, wenn die Schule das Familienleben bestimmt und Eltern...

Deutschlands Kitas in der Krise: Studie attestiert akute Personalnot – mehr als 100.000 Erzieherinnen...

GÜTERSTLOH. In Kitas herrscht Personalmangel - laut einer Studie ist das hochproblematisch. Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der...

Aha-Erlebnisse auf dem Deutschen Kitaleitungskongress: Was eine Delegation aus China an deutscher Frühpädagogik interessiert

BERLIN. Auf dem Deutschen Kitaleitungskongress in  Berlin kam es zu Begegnungen der besonderen Art: Eine Delegation von 80 Pädagoginnen aus China war eigens angereist,...

Wie ein Digital-Modellgymnasium die Zukunft der digitalen Bildung vorwegnimmt

DRESDEN. Wissen über Informatik und digitale Technik - das ist heutzutage so wichtig wie Mathe, sagen Experten. ‎Wie bereiten die Schulen die Kinder auf...
Gesamtschule

50 Jahre Gesamtschule in (West-)Deutschland – GEW fordert zum Jubiläum neue „Anstrengungen für längeres...

BERLIN. Lebt die Schulstrukturdebatte aus der Bundesrepublik der 70-er Jahre wieder auf? Während in Sachsen aktuell über die Einführung einer Gemeinschaftsschule – neben dem...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Urteil: Lehrer und Erzieher müssen Kindern in Notfällen Medikamente verabreichen – brauchen Schulen Gesundheitskräfte?

DRESDEN. Lehrer und Erzieher müssen darauf vorbereitet sein, Kindern und Jugendlichen in Notsituationen lebenswichtige Medikamente zu verabreichen. Das hat laut „Ärzte Zeitung“ das Sozialgericht...

Gewalt gegen Lehrer nimmt deutlich zu – GEW mutmaßt, dass Personalmangel an Schulen damit...

HANNOVER. Lehrerinnen und Lehrer werden immer häufiger Opfer von Gewalt - in Niedersachsen jedenfalls. Das Kultusministerium will den Anstieg der Attacken analysieren. Die  GEW...

Soll die Handschrift in der Schule trotz Digitalisierung noch vermittelt werden? Sprachwissenschaftler: Handschreiben bleibt...

KÖLN. Digitale Medien lösen immer wieder eine Diskussion über den Stellenwert der Handschrift bei Kindern und Jugendlichen aus. Können sich Schüler Inhalte besser merken,...

Ein Jahr AfD-“Meldeportale” gegen parteikritische Lehrer: Angeblich sind Tausende von Beschwerden über Schulen eingegangen

BERLIN. Die AfD pflegt ihre Opferrolle. Weil angeblich viele Schulen in Deutschland die AfD im Unterricht diskreditieren, hat die Partei in zahlreichen Bundesländern sogenannte...

Das betrifft fast jeden Lehrer: Arbeit im Homeoffice belastet besonders stark – weil die...

BERLIN. Rund 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten regelmäßig außerhalb ihres Betriebs, unabhängig von Ort oder Zeit. Dazu gehören auch Lehrerinnen und Lehrer,...

Oft gelesen

Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Jetzt mitmachen

Holler Box