Start 2013 November

Monatliche Archive: November 2013

Svannenlandschaft in Mauretanien

Neuer Film: Schulwege von Kindern – mitunter mühsam

BERLIN. In manchen Regionen der Welt bedeutet der Schulweg einen mehrstündigen Fußmarsch. In seinem neuen Dokumentarfilm zeigt der französische Filmemacher Pascal Plisson Kinder auf...

Atemwegsreizungen möglicherweise durch Pfefferspray

WEISSENFELS. Gehen die Atemwegsreizungen, die gestern 13 Jugendliche vom Sportunterricht ins Krankenhaus gebracht haben auf einen missglückten Streich zurück? – Ein Hallenwart findet eine...
Liegt mit der GEW im Clinch: Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle. Foto: Sigismund von Dobschütz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Spaenle gegen weitere große Schulreformen

MÜNCHEN. Ob nun Ruhe in den Dauerstreit um die bayerische Schulpolitik einkehrt bleibt zweifelhaft. Im Landtag kündigte Bildungsminister Spaenle an, vorerst auf größere Schulreformen...
Zwei Schüler vor einem Poster

Vom Fluch und Segen der Hochbegabung

WIESBADEN. Eltern hochbegabter Kinder wandeln auf einem schmalen Grat: Einerseits brauchen Hochbegabte eine andere Förderung als ihre Altersgenossen, andererseits wollen die meisten ihren Sprösslingen...

Beckmann als VBE-Chef wiedergewählt – mit 100 Prozent Zustimmung

DORTMUND. Das ist mal eine Quote: Udo Beckmann ist für weitere drei Jahre zum Bundesvorsitzenden des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) gewählt worden. Auf der...
"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

Die CDU ist wieder an der Spitze eines Kultusministeriums vertreten

DRESDEN.  Die CDU stellt jetzt doch wieder einen Schulminister in Deutschland, genauer: eine Schulministerin. Die bis dato parteilose sächsische Kultusministerin Brunhild Kurth ist der...
Hat sich an der Humboldt-Uni nicht beliebt gemacht: Heidi Klum. Foto: Bob Bekian / Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Die Humboldt-Uni möchte Heidi Klum nicht mehr sehen

BERLIN. Heidi Klum, Model und Macherin der Fernseh-Sendung "Germany's Next Topmodel", ist an der Berliner Humboldt-Universität nicht mehr erwünscht – mit TV-Team im Schlepptau...

Ursache rätselhaft: Schüler klagen im Sportunterricht über Atemwegsreizungen

WEISSENFELS. Mehr als 20 Jugendliche aus Weißenfels in Sachsen-Anhalt haben im Sportunterricht plötzlich Atemwegs- und Augenreizungen erlitten. Die Ursache war auch am Abend noch...

Auto der Lehrerin eingeölt: Abiturientin zu 400 Euro Strafe verurteilt

DÜSSELDORF. Eine Abiturientin, die als „Abi-Gag“ das Auto ihrer Deutschlehrerin eingeölt hat, muss eine Strafe von 400 Euro zahlen. Das entschied nun ein Düsseldorfer...

Nach Lehrerstreiks in Sachsen: Mehr Geld, aber kaum Altersteilzeit

DRESDEN. Am Ende war Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) nur noch müde: Bis in die frühen Morgenstunden dauerten die Verhandlungen mit den Lehrerverbänden um den...
Hat auch schon beim Deutschen Lehrerpreis die Auszeichnungen verliehen: Angela Merkel (CDU) bei der Verleihung des Deutschen Lehrerpreises ; Foto: Deutscher Lehrerpreis

Lehrerverbände zum Koalitionsvertrag: Enttäuschend

BERLIN. Lehrerverbände in Deutschland haben sich enttäuscht über die Aussagen zur Bildung im Koalitionsvertrag geäußert: keine Abschaffung des Bund-Länder-Kooperationsverbotes, keine Bundeshilfe für Ganztagsschulen, keine...
Verhältnismäßigkeit der Mittel? Eine Schaffnerin wollte von einer Klasse pro Kopf 40 Euro Strafe kassieren, weil das Gruppenticket nicht abgestempelt war. Foto: C1815 / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Gruppenticket nicht entwertet – Schaffnerin wirft ganze Klasse aus dem Zug

BAD OEYNHAUSEN. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus: Eine ganze Schulklasse muss raus aus dem Zug, weil das Gruppenticket zwar bezahlt, aber nicht entwertet ist. Die...

Generationen-Tarifvertrag? Sachsens Tarifparteien verhandeln wieder

DRESDEN. Lehrergewerkschaften und Land setzen am Dienstag (16.00 Uhr) ihr Tarif-Spitzengespräch fort, das vor knapp einer Woche vertagt worden war. Zum Stand der Verhandlungen...

5600 Schüler demonstrieren in Hannover gegen rot-grüne Bildungspolitik

HANNOVER. Tausende Kinder und Jugendliche sind in Hannover für ihre Lehrer auf die Straße gegangen. Sie protestierten gegen die geplante Mehrarbeit an Gymnasien. Lassen...

Berlins Bildungssenatorin Scheeres stellt neues Schulgesetz vor

BERLIN. Nach der Einigung im Finanzstreit um Freie Schulen ist der Weg für das geänderte Schulgesetz in Berlin frei. Berlin ist seinem neuen Schulgesetz...

Oft gelesen