Start Schlagworte Ditib

SCHLAGWORTE: Ditib

Islamischer Religionsunterricht: Ministerium vertagt Entscheidung

WIESBADEN. Das Kultusministerium vertagt die Entscheidung über die Zukunft des islamischen Religionsunterrichts in Hessen. Es gebe weiter deutliche Zweifel an der Eignung des türkischen...
Der Ditib-Bundesveband hat weniger Einfluss auf den hessischen Landesverband, doch ob dessen Satzungsänderungen zur Fortsetzung der Kooperation beim islamischen Religionsunterricht ausreicht bleibt umstritten. Foto: © Raimond Spekking / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Islamischer Religionsunterricht: Zusammenarbeit mit Moscheeverband in hessischen Schulen offen

WIESBADEN. Dass Hessens Kultusminister Alexander Lorz seinen Posten im neuen Kabinett behalten wird, gilt als wahrscheinlich. Auch in seiner zweiten Amtszeit wird ihn die...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Islamischer Religionsunterricht: Hessen sucht neuen Träger als Alternative zu Ditib

WIESBADEN. Hessen bereitet sich auf ein mögliches Ende der Zusammenarbeit mit dem türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht vor. Ein Sprecher des Kultusministeriums sagte...

Landeselternbeirat fordert Ende der Kooperation mit Ditib beim islamischen Religionsunterricht

WIESBADEN. Der Landeselternbeirat von Hessen fordert ein Ende der Zusammenarbeit mit dem Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht. Man habe Bedenken, ob die ergriffenen und...
ucht händeringend Grundschullehrer: Hessens Kultusminister Alexander Lorz. Foto: Hesssisches Kultusministeriums

Partner des Kultusministeriums stellt Kriegspropaganda ins Netz – GEW ist empört

WIESBADEN. Die Moscheegemeinde Ditib steht wegen ihrer Nähe zum türkischen Staat unter Beobachtung. Bis Ende des Jahres müssen Auflagen erfüllt werden, sonst endet die...
ucht händeringend Grundschullehrer: Hessens Kultusminister Alexander Lorz. Foto: Hesssisches Kultusministeriums

Islamischer Religionsunterricht: Lorz setzt türkischen Verband Ditib jetzt unter Druck –...

WIESBADEN. Zweifel an einer reibungslosen Zusammenarbeit mit dem Moscheeverband gibt es schon länger. Um auch künftig mit ruhigem Gewissen islamischen Religionsunterricht an Hessens Schulen...

Zweifel an der Ditib verzögern Einführung des islamischen Religionsunterrichts

STUTTGART. Der islamische Religionsunterricht soll kommen. Darüber sind sich mit Ausnahme der AfD eigentlich alle Landtagsparteien in Baden-Württemberg einig. Doch dafür gibt es nicht...

Lehrer und Eltern unter Druck gesetzt? GEW stellt Zusammenarbeit mit Ditib...

WIESBADEN. Die hessische Lehrergewerkschaft GEW stellt in einem Schreiben an Kultusminister Alexander Lorz (CDU) die Zusammenarbeit mit dem türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht...

Hessen lässt Unabhängigkeit der Ditib neu begutachten

WIESBADEN. Der türkisch-islamischen Union Ditib weht im Zuge der Spitzelaffäre der Wind ins Gesicht. Der Sitz des Verbands im Beirat für den islamischen Religionsunterricht...

Affäre um Lehrer-Bespitzelung durch Imame: Schulministerin Löhrmann verlangt Stellungnahme von türkischem...

DÜSSELDORF. Im Streit um Spitzelvorwürfe gegen Imame der Ditib verlangt NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann von dem Islam-Dachverband eine Stellungnahme binnen zwei Wochen. «Aufgrund der ungeheuerlichen Spitzelvorwürfe, die...

Sahra Wagenknecht: Ditib radikalisiert die Schüler! Erdogans Netzwerk in deutschen Schulen...

BERLIN. Die Vorsitzende der Linken im Bundestag, Sahra Wagenknecht, fordert die Bundesregierung auf, den islamischen Religionsunterricht dem Einfluss der Türkei zu entziehen und die...
Adressatin de Schreibens: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Foto: Schulministerium NRW

Vertrauen untergraben – Löhrmann entlässt Mitglied des Beirats für islamischen Religionsunterricht

DÜSSELDORF. Fragwürdig politische Äußerungen auf Facebook haben NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann zur Abberufung eines Mitglieds aus dem achtköpfigen Beirat für den islamischen Religionsunterricht bewogen. DER...

Islamwissenschaftler und Religionspädagoge Ourghi: Islamunterricht ohne Dachverbände gestalten

STUTTGART. Der Freiburger Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi hat sich dagegen ausgesprochen, dass muslimische Dachverbände den islamischen Religionsunterricht in Deutschland mitgestalten. "Der Islam, der von den...
Die Ditib-Moschee im Duisburger Stadtteil Marxloh. Foto: Metropolico.org / flickr (CC BY-SA 2.0)

NRW will aktuelle Ereignisse in der Türkei in Ditib-Prüfung einbeziehen

DÜSSELDORF. Dis Diskussion um die Staatsnähe der Türkisch Islamischen Union Ditib ist keinesfalls neu. Seit längerem prüft etwa Nordrhein-Westfalens Landesregierung den Antrag der Ditib...

Nach Ausstieg der CDU – Niedersachsen berät weiter über Islamvertrag

HANNOVER. Über den Kurs beim angestrebten Islamvertrag beraten Ministerpräsident Stephan Weil und Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (beide SPD) am Freitag mit SPD, Grünen und FDP....

Oft gelesen