Start Schlagworte Gendern

SCHLAGWORTE: Gendern

AfD will Anti-Gender-Kreuzzug in Schulen: Arbeitshefte sichten, Materialien aussieben

46
DRESDEN. Die AfD in Sachsen will Gender-Schreibweisen an Schulen verbieten lassen und fordert bei Verstößen dienstrechtliche Konsequenzen. Am Mittwoch kündigte die AfD-Fraktion im Landtag...

AfD: Gender-Sternchen in Schulen verbieten! (Das dort ohnehin nicht erlaubt ist)

27
POTSDAM. Sternchen, Doppelpunkt, Unterstrich - sie dienen dazu, die Geschlechter gerechter abzubilden, sorgen aber auch für hitzige Diskussionen. Der Brandenburger Landtag hat ebenfalls darüber...

Laschets „Zukunftsexpertin“ für Bildung tritt eine Debatte los – um Gendern...

22
KIEL. Ist das die Frage, die Deutschland in Sachen Bildung bewegt? Karin Prien, Bildungsministerin von Schleswig-Holstein und Expertin für Bildung im „Zukunftsteam“ von Unionskanzlerkandidat...

Keine „Lehrer*innen“: Kultusminister verbietet Gender-Kunstwörter an Schulen

96
DRESDEN. Sternchen, Doppelpunkt oder Unterstrich - regelmäßig entbrennen heftige Debatten um Sinn und Unsinn von geschlechterneutraler Sprache. Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU) macht nun...

Hürde beim Deutschlernen: Gendern ist kniffelig für Migrantinnen und Migranten

46
KARLSRUHE. Mal sind es Lehrer*innen, mal SchülerInnen, dann wieder Manager_innen und Teilnehmer:innen. Beim Gendern im Deutschen gibt es keine klare Linie. Nicht mal die...

Schopper offen für Gendersternchen in Aufsätzen und Prüfungen

22
STUTTGART. Das Kultusministerium Baden-Württemberg überlässt es einem Bericht zufolge den Schulen, ob sie Sonderzeichen wie das Sternchen für eine geschlechtersensible Schreibweise in Aufsätzen und Prüfungen...

CDU will Gendersprache in Schulen und Hochschulen verbieten

49
HAMBURG. Die CDU - namentlich der Hamburger Landesverband - hält nichts von Sternchen oder Doppelpunkten im Bemühen, die deutsche Sprache geschlechtergerecht zu sprechen oder...

Wie sehr der wachsende Druck zur gendergerechten Sprache in der Schule...

26
BERLIN. „In einer gendergerechten Sprache fühlen sich beide Geschlechter gleichermaßen respektvoll angesprochen. Eine geschlechtergerechte Formulierung ist deshalb ein wichtiger Beitrag, um die Gleichstellung der...

Experiment: Gendergerechte Sprache schadet dem Textverständnis nicht

9
BRAUNSCHWEIG. Um geschlechtergerechte Sprache wird seit Jahrzehnten heftig gerungen, oft ideologisch hochgradig aufgeladen. Braunschweiger Wissenschaftler haben nun in einem Experiment herausgefunden, dass geschlechtergerechte Sprache...

GEW fordert geschlechtergerechte Sprache schon in der Schule. Wie in Hannover:...

29
HANNOVER. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen hat sich dafür ausgesprochen, Kinder schon in den Schulen für geschlechtergerechte Sprache zu sensibilisieren. «Sprache...
Die Geschlechter-Verwirrung hat offenbar nicht nur die deutschsprachigen Hochschulen erreicht - Beispiel aus London. Foto: flickr / Cory Doctorow (CC BY-SA 2.0)

Die Geschlechterdebatte erreicht die Schulklos: Erstes Gymnasium richtet eine Unisex-Toilette ein

13
BREMEN. Die US-Serie «Ally McBeal» hat die Unisex-Toiletten populär gemacht: Dort tauschen Kollegen den Büro-Tratsch und trocknen gemeinsam ihre Tränen. Auch hierzulande sind WCs...

Lehrer*in, Lehrer_in oder Lehr_er_in – wie werden wir künftig schreiben? Rat...

11
BERLIN. Wie soll künftig geschrieben werden, um Männer, Frauen und weitere Geschlechter gleichermaßen zu berücksichtigen? Mit dieser Frage befasst sich der Rat für deutsche...
Die Geschlechter-Verwirrung hat offenbar nicht nur die deutschsprachigen Hochschulen erreicht - Beispiel aus London. Foto: flickr / Cory Doctorow (CC BY-SA 2.0)

Liebe LeserInnen, sollen wir gendern – oder lieber nicht? Deutschland ist...

57
BERLIN. In der Bildung wird eifrig "gegendert" - ob KollegInnen, Schüler*innen oder Studierede, an Hochschulen und Schulen sind vielerlei Formen zu finden. Laut einer...
In Baden-Württemberg sind die Schilder schon ausgetauscht. Foto: Metropolico.org / flickr (CC BY-SA 2.0)

Eine Frage der Gleichberechtigung – oder teurer Blödsinn? „Studentenwerk“ soll „Studierendenwerk“...

16
BERLIN. Unnötige Kosten oder wichtiger Beitrag zur Gleichstellung? Das Berliner Studentenwerk soll in Studierendenwerk umbenannt werden. Die Hauptstadt ist damit allerdings längst nicht mehr...
Die Geschlechter-Verwirrung hat offenbar nicht nur die deutschsprachigen Hochschulen erreicht - Beispiel aus London. Foto: flickr / Cory Doctorow (CC BY-SA 2.0)

An den Hochschulen herrscht Anpassungsdruck: Wer nicht „gendert“, bekommt Punktabzug

46
BERLIN. Der Druck an den Hochschulen, vermeintlich geschlechtergerechte Sprache zu verwenden, nimmt zu. Immer öfter werden Studenten, die sich dem sogenannten Gendern verweigern wollen,...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Cornelsen FOBI Festival ­– Impulse für jeden Unterricht

0
Ein ganzer Tag extra für Lehrkräfte: Cornelsen lädt erneut alle Lehrerinnen und Lehrer zum Cornelsen FOBI Festival ein. Am 6. November 2021 erwartet die Teilnehmenden ein...