Start Schlagworte Islamunterricht

SCHLAGWORTE: Islamunterricht

Zu liberal? Islamwissenschaftler wehrt sich, keine Islamlehrer mehr ausbilden zu dürfen

1
STUTTGART. Der prominente liberale Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi darf möglicherweise nicht länger Islamlehrer ausbilden. Nun erhebt er Vorwürfe gegen die für den Islamunterricht in Baden-Württemberg...

Erfolg für Ditib: Streit um islamischen Religionsunterricht geht in nächste Runde

4
WIESBADEN. Die Entscheidung über die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem umstrittenen türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht hatte sich das Land Hessen lange nicht...

Krach um Ditib: Entscheidet Erdogan bald mit, wer an NRW-Schulen unterrichtet?

8
DÜSSELDORF. Nach längerer Eiszeit wird die umstrittene Ditib wieder Partner beim islamischen Religionsunterricht in NRW. Prompt hagelt es Kritik. Armin Laschets Regierung gerät weiter...

Özdemir: NRW-Schulministerin Gebauer «gibt Erdogan Zugang zu deutschen Schulen»

16
DÜSSELDORF. Der Grünen-Politiker Cem Özdemir hat die geplante Wiederaufnahme der Kooperation der nordrhein-westfälischen Landesregierung mit der Islam-Organisation Ditib bei der Ausgestaltung des islamischen Religionsunterrichts...

Islamunterricht: Ditib entscheidet wieder mit. Regiert Erdogan in deutsche Schulen hinein?

33
DÜSSELDORF. Seit 2012 gibt es für muslimische Schüler in NRW islamischen Religionsunterricht. Nun ist eine Neuordnung eingeleitet. Danach kann die umstrittene Ditib bei Lehrbüchern...

Experten: Politische Debatte um Islamunterricht schadet dessen Qualität

6
FRANKFURT/MAIN. Politische Debatten verdecken nach Meinung von Wissenschaftlern der Frankfurter Goethe Universität weitgehend die positiven Effekte des Islamunterrichts. Die empirische Unterrichtsbegleitung finde dagegen kaum...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Eilantrag (von Muslimen) gegen neuen Islamunterricht scheitert

0
WIESBADEN. Die Entscheidung, ob das Land Hessen die Zusammenarbeit mit dem umstrittenen türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht fortsetzt, rückt näher. Das Alternativangebot in...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Islamischer Religionsunterricht soll fortgeführt werden – nur AfD ist dagegen

15
DÜSSELDORF. Der islamische Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen soll fortgeführt werden. Darauf haben sich der Haupt- und der Schulausschuss des Düsseldorfer Landtags am Mittwoch mit einer...

Islamischer Religionsunterricht: Zusammenarbeit mit Moscheeverband in hessischen Schulen offen

0
WIESBADEN. Dass Hessens Kultusminister Alexander Lorz seinen Posten im neuen Kabinett behalten wird, gilt als wahrscheinlich. Auch in seiner zweiten Amtszeit wird ihn die...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Haben Islamverbände Anspruch auf Religionsunterricht nach ihren Grundsätzen? BVerwG hebt Urteil...

8
DÜSSELDORF. Eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) könnte Bewegung in die überaus zähe und langwierige Entwicklung hin zu einem flächendeckenden Islamunterricht in Deutschland bringen -...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Islamischer Religionsunterricht: Hessen sucht neuen Träger als Alternative zu Ditib

1
WIESBADEN. Hessen bereitet sich auf ein mögliches Ende der Zusammenarbeit mit dem türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht vor. Ein Sprecher des Kultusministeriums sagte...
Der Islam ist nicht bildungsfeindlich. Foto: muhammedweb/geralt - pixabay (CC0 1.0)

Lehrerverband: Islamunterricht beugt Radikalisierung vor

0
MÜNCHEN. Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) pocht weiter auf einen flächendeckenden Islamunterricht im Freistaat. Unter staatlicher Aufsicht und nicht in einer Hinterhofmoschee könne...
Der Islam ist nicht bildungsfeindlich. Foto: muhammedweb/geralt - pixabay (CC0 1.0)

Söder für kulturelle Debatte und gegen flächendeckenden Islamunterricht

0
PASSAU. Weil Horst Seehofer krankheitsbedingt fehlt, wurde der diesjährige CSU-Aschermittwoch zur großen Söder-Show. Der künftige bayerische Regierungschef will zwar keinen «Rechtsruck», kündigt aber einen...

Nach dem Attentat von Würzburg: Kommunen fordern Islamunterricht an allen Schulen

0
BERLIN. Die Kommunen, die Schulträger also, haben nach der Terrorattacke in Würzburg die flächendeckende Einführung von Islamunterricht an Schulen gefordert. «Es ist angemessen, Islamunterricht...

Theologen: „Der religiöse Analphabetismus ist Fakt“ – auch bei muslimischen Schülern

0
TÜBINGEN. Islamischen Religionsunterricht gibt es in Baden-Württemberg bislang nur in einem Modellprojekt. Viele muslimische Kinder hätten denn auch wenig Ahnung von Ihrer Religion und auch...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

55. Seminartag des bak-Lehrerbildung: Strategien für den Umgang mit einer Welt...

3
BREMEN/HEIDELBERG. Für frische Impulse in der Lehrerausbildung sorgt Ende September wieder der Bundesarbeitskreis Lehrerbildung (bak). Beim 55. Seminartag in Heidelberg geht es online und...