Start Schlagworte Islamunterricht

Schlagwort: Islamunterricht

Islamwissenschaftlerin kritisiert konfessionellen Religionsunterricht für Muslime – „fatal“

2
STUTTGART. Die Islamexpertin Prof. Susanne Schröter hat den Religionsunterricht für muslimische Schüler in Baden-Württemberg kritisiert. «Momentan fehlt es an Partnern, mit denen ein bekenntnisorientierter...

Doch wieder Islam-Unterricht mit (Erdogans?) Ditib – trotz Bauchschmerzen

18
WIESBADEN. Das Ringen um den islamischen Religionsunterricht in Hessen geht weiter. Trotz aller Streitigkeiten sollen die Schüler muslimischen Glaubens aber weiter Angebote in der...

Im Eilverfahren gescheitert: AfD-Parlamentarier ziehen weiter gegen Islamunterricht vor Gericht

5
MÜNCHEN. Nachdem sie in einem Eilverfahren gescheitert sind, wollen AfD-Landtagsabgeordnete nun ihre Klage gegen den Islamunterricht an Bayerns Schulen in der Hauptsache vom Verfassungsgerichtshof...

Wie geht es mit dem Islamischen Religionsunterricht in Hessen weiter?

4
WIESBADEN. Der Streit über den islamischen Religionsunterricht in Hessen dauert bereits Jahre. Auch nach dem VGH-Urteil ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Das Land...

Gericht gibt Ditib recht: Hessen darf islamischen Religionsunterricht nicht aussetzen

2
KASSEL. Rechtswidrig! Die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs ist eindeutig: Das Land Hessen durfte den in Zusammenarbeit mit Ditib erteilten islamischen Religionsunterricht nicht aussetzen. Wie es...

Verfassungsgericht schmettert AfD-Klage gegen Islamunterricht ab

2
MÜNCHEN. Die geplante Islamunterricht an Bayerns Schulen wird vorerst nicht gerichtlich gestoppt. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof wies einen entsprechenden Eilantrag der AfD-Landtagsfraktion zurück, wie das...

Zu liberal? Islamwissenschaftler wehrt sich, keine Islamlehrer mehr ausbilden zu dürfen

1
STUTTGART. Der prominente liberale Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi darf möglicherweise nicht länger Islamlehrer ausbilden. Nun erhebt er Vorwürfe gegen die für den Islamunterricht in Baden-Württemberg...

Erfolg für Ditib: Streit um islamischen Religionsunterricht geht in nächste Runde

4
WIESBADEN. Die Entscheidung über die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem umstrittenen türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht hatte sich das Land Hessen lange nicht...

Krach um Ditib: Entscheidet Erdogan bald mit, wer an NRW-Schulen unterrichtet?

8
DÜSSELDORF. Nach längerer Eiszeit wird die umstrittene Ditib wieder Partner beim islamischen Religionsunterricht in NRW. Prompt hagelt es Kritik. Armin Laschets Regierung gerät weiter...

Özdemir: NRW-Schulministerin Gebauer «gibt Erdogan Zugang zu deutschen Schulen»

16
DÜSSELDORF. Der Grünen-Politiker Cem Özdemir hat die geplante Wiederaufnahme der Kooperation der nordrhein-westfälischen Landesregierung mit der Islam-Organisation Ditib bei der Ausgestaltung des islamischen Religionsunterrichts...

Islamunterricht: Ditib entscheidet wieder mit. Regiert Erdogan in deutsche Schulen hinein?

33
DÜSSELDORF. Seit 2012 gibt es für muslimische Schüler in NRW islamischen Religionsunterricht. Nun ist eine Neuordnung eingeleitet. Danach kann die umstrittene Ditib bei Lehrbüchern...

Experten: Politische Debatte um Islamunterricht schadet dessen Qualität

6
FRANKFURT/MAIN. Politische Debatten verdecken nach Meinung von Wissenschaftlern der Frankfurter Goethe Universität weitgehend die positiven Effekte des Islamunterrichts. Die empirische Unterrichtsbegleitung finde dagegen kaum...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Eilantrag (von Muslimen) gegen neuen Islamunterricht scheitert

0
WIESBADEN. Die Entscheidung, ob das Land Hessen die Zusammenarbeit mit dem umstrittenen türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht fortsetzt, rückt näher. Das Alternativangebot in...
Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Islamischer Religionsunterricht soll fortgeführt werden – nur AfD ist dagegen

15
DÜSSELDORF. Der islamische Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen soll fortgeführt werden. Darauf haben sich der Haupt- und der Schulausschuss des Düsseldorfer Landtags am Mittwoch mit einer...

Islamischer Religionsunterricht: Zusammenarbeit mit Moscheeverband in hessischen Schulen offen

0
WIESBADEN. Dass Hessens Kultusminister Alexander Lorz seinen Posten im neuen Kabinett behalten wird, gilt als wahrscheinlich. Auch in seiner zweiten Amtszeit wird ihn die...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

„Sitzen auf altem, sehr teuren Gaul“: Unnas Schulen starten neues Schuljahr...

0
UNNA/STOLBERG. Anfang der 2000er Jahre entschied sich die Stadt Unna, die schulische Digitalisierung zu vereinheitlichen und für die damals 21 Schulen eine gemeinsame IT-Infrastruktur...