Start Schlagworte Öffentlicher Dienst

SCHLAGWORTE: Öffentlicher Dienst

Mathematiker entsprechen nicht den Klischees des Berufsstandes - äh, manche vielleicht schon ... Foto: Blondinrikard Fröberg / flickr (CC BY 2.0)

Umfrage: Besonders junge Menschen schätzen den Öffentlichen Dienst – Lehrkräfte genießen...

BERLIN. Der Lehrerberuf genießt eine hohe Anerkennung in der Bevölkerung, dies ergab die „Bürgerbefragung Öffentlicher Dienst“ 2017, gemeinsam durchgeführt vom Deutschen Beamtenbund (dbb) und...

Bespuckt, beleidigt, geschlagen: Angriffe auf Staatsbedienstete häufen sich – auch Lehrer...

BERLIN. Wer den Staat repräsentiert, hat es in Deutschland zunehmend schwer – Angriffe häufen sich. Allein in Berlin wurden im vergangenen Jahr mehr als...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil. Foto: Archiv/GEW

Warnstreik: GEW meldet 15.000 Teilnehmer in mehreren Bundesländern

DÜSSELDORF (u.a.). Im Tarifkonflikt haben sich am Mittwoch, dem 25. März, erneut mehrere tausend im öffentlichen Dienst der Länder Beschäftigte am Warnstreik beteiligt. Die...

Elternrat ärgert sich über Unterrichtsausfall – und sichert Lehrern Unterstützung zu

DRESDEN. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst dürften nicht auf dem Rücken der Kinder ausgetragen werden warnt der sächsische Landeselternratsvorsitzende Peter Lorenz. Gleichzeitig will der...
Tausende von Lehrern beteiligen sich an den Streikaktionen. Foto: GEW

Tarifstreit: Gewerkschaft erwartet in kommender Streikwoche massiven Unterrichtsausfall

GÜSTROW/MAGDEBURG/WIESBADEN. Tausende angestellte Lehrer haben sich in dieser Woche an Warnstreiks beteiligt. Mehr als 3.000 Teilnehmer gab es am Freitag allein bei Kundgebungen in...
"Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" - das gilt in den Lehrerkollegien auch künftig nicht. Foto: GEW BERLIN

Streikwelle rollt an: Lehrer legen Arbeit nieder

BERLIN. Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder rollt eine Streikwelle an. In den kommenden Tagen dürften vor allem viele...

Trotz Klagen über Einkommen und Karrierechancen: Mehrheit der öffentlich Bediensteten zufrieden

BERLIN. Der öffentliche Dienst ist in der Meinung der deutschen Bürger gestiegen und auch die Mehrheit der öffentlich Bediensteten ist mit ihren Arbeitsbedingungen zufrieden....
Man darf davon ausgehen: Das Land Berlin wird in Revision gehen. Foto: Carlo Schrodt / pixelio.de

Lehrerin erstreitet Festanstellung – Gericht: “Land NRW missbraucht Arbeitsrecht”

DÜSSELDORF. Kettenbefristungen knebeln viele Arbeitnehmer - auch in öffentlichen Diensten. Eine Lehrerin erstritt sich nun nach 13 Befristungen einen Festvertrag. Das kann teure Folgen...

Tarifstreit: Warnstreik-Welle wogt nach Norden und Süden

HANNOVER/ULM. In Niedersachsen und Baden-Württemberg haben sich über 500 Lehrer an den Warnstreiks im öffentlichen Dienst beteiligt. Die Aktionen sollen in beiden Ländern in...

Start der Tarifverhandlungen jetzt auch für 45.000 hessische Landesangestellte

WIESBADEN. Mehr Lohn, fester Urlaub und sichere Jobs nach der Lehre - bei der Tarifrunde für Hessens öffentlichen Dienst liegen viele Forderungen auf dem...

Gewerkschafter drohen vor Tarifverhandlungen mit Lehrer-Warnstreiks

BERLIN. Vor der anstehenden Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder droht die Gewerkschaftsseite mit baldigen Warnstreiks der Lehrer. Sollten die Arbeitgeber in der...

Verdi-Chef Bsirkse fordert mindestens 6,1 Prozent mehr Gehalt

DÜSSELDORF. Bei den anstehenden Tarifverhandlungen für die Beschäftigten beim Bund und bei den Kommunen hat Verdi-Chef Frank Bsirske Lohnerhöhungen von mindestens 6,1 bis sieben...

Oft gelesen

Netzwerk

7,403FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,960NachfolgerFolgen