Start Schlagworte Erziehung

SCHLAGWORTE: Erziehung

Soziales Lernen fällt weg: Welche Folgen hat das für die Entwicklung...

2
KÖLN. Zusammen spielen, Regeln einhalten, Konflikte lösen: Beim Umgang mit Gleichaltrigen lernen Kinder soziale Kompetenzen. Doch die Corona-Maßnahmen erlauben ihnen zurzeit keine Kontakte mit...

„Generation Rücksichtslos“ – Forscher schlagen Alarm: Jedes 5. Kind und jeder...

32
LEVERKUSEN. Ein bedenklicher Teil der Kinder und Jugendlichen zeigt Mängel in ihrem Sinn für das gemeinschaftliche Miteinander. Schlimmer noch: „Ein Drittel aller Jugendlichen hat...

Wieso Kitas recht haben, wenn sie mit Karnevalskostümen sensibel umgehen

10
CAPPELN. Immer öfter machen Kitas, die keinen Karneval feiern möchten, Schlagzeilen. "Karneval-Eklat: Kita schafft Fasching ab - Verkleidungsverbot für Kinder", so lautet aktuell eine...

Hirnforscher Hüther: Wer Kinder zu Weihnachten mit Materiellem überhäuft, verengt ihr...

1
BERLIN. Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Der...

Die Familie als erste Instanz für die kindliche Entwicklung – Wissenschaftler...

18
BAMBERG. Vorlesen fördert die Sprachkompetenzen von Kindern und wirkt sich positiv auf den Schulerfolg aus. Soweit so alt bekannt. Dass auch andere Kompetenzen gefördert...

Das Männerbild gerät ins Wanken! Gehören Geschlechterrollen als Thema in die...

9
ZÜRICH. Ein Psychiater begeistert mit Vorträgen über das Patriarchat, ein Schauspieler eckt an, weil er ein Baby im Tragetuch trägt. Das Männerbild unserer Gesellschaft...

Kinder geschlagen? Erzieherinen wehren sich gegen Vorwürfe vor Gericht

0
NIMITZ. Das «Zwergenland» in Nimritz, Thüringen, hat wegen der Praktiken von Erzieherinnen für Aufsehen gesorgt. Der Fall beschäftigt inzwischen nicht nur die Staatsanwaltschaft Gera,...

Mit diesen wertvollen Methoden lernen Kinder und Jugendliche, Verantwortung zu übernehmen

0
Jeder Mensch muss irgendwann einmal Verantwortung übernehmen, für Dinge, für sich selbst und sein Handeln und auch gegenüber seinen Mitmenschen, etwa am Arbeitsplatz oder...

Eltern unter Leistungsdruck: Unser Kind kommt in die Schule – und...

2
MÜNCHEN. Wenn Kinder in die Schule kommen, beginnt ein aufregender Lebensabschnitt. Manchmal zu aufregend - nämlich, wenn die Schule das Familienleben bestimmt und Eltern...

Warum müssen unsere Kinder eigentlich Sport treiben? Ein Plädoyer

0
BERLIN. Der Anteil stark übergewichtiger Kinder steigt stetig an. Bundesweit leiden mittlerweile 15 Prozent der Mädchen und Jungen zwischen drei und 17 Jahren unter...

Wohin mit kriminellen Kindern? Plätze in geschlossenen Heimen sind Mangelware

0
SINNTAL. Es ist oft der letzte Ausweg: Kriminelle, aber strafunmündige Kinder können in geschlossene Heime kommen. In Sinntal befindet sich das einzige in Hessen....

Freundsprachen: Wie Kinder spielerisch weltoffen und mehrsprachig werden

0
Freundsprachen zu lernen ist unkompliziert, macht Kinder zu motivierten Schülern und bereichert das Familienleben. Internationale Sprachpartnerschaften zwischen Familien, deren Kinder, Interessen und Sprachwünsche zueinander...

Zum Tod von Jesper Juul – ein Interview: „Erwünscht ist von...

0
DÜSSELDORF. Von Schulpolitikern und ihren Reformen hielt er wenig. Der in der vergangenen Woche verstorbene dänische Erziehungsberater und Bestseller-Autor Jesper Juul, der auf News4teachers...

Warum immer mehr Eltern ihre Kinder im Netz präsentieren – Experten...

2
BERLIN. Wo hört berechtigter Elternstolz auf, wo fängt die Verletzung der kindlichen Privatsphäre an? Kinderbilder in den sozialen Medien sind ein kontrovers diskutiertes Thema. Das...

Der Machtmechanismus Kindzentrierung – Wie Tyrannenkinder gemacht werden

21
KARLSRUHE. Der Erziehungsnotstand geht um: Helikoptereltern und „Tyrannenkinder“ machen Lehrern das Leben zunehmend schwer. Die Karlsruher Soziologin Désirée Waterstradt sieht spezifische Machtdynamiken hinter der...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...