Start 2018 Dezember

Monatliche Archive: Dezember 2018

Bremens Bürgermeiser Carsten Sieling (SPD) sieht in der 50:50 Regelung einen Angriff von Mitgliedern des Bundestags-Haushaltsausschusses auf die Autonomie der Länder. Foto: RedaktionSenatspressestelle / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0) (Ausschnitt)

Bremer Bürgermeister zum Digitalpakt: «50/50-Regelung muss weg» – Länder hoffen auf schnelle Einigung

HANNOVER. Die geplante Bundesförderung der Schuldigitalisierung liegt erstmal auf Eis. Die Vereinbarung scheiterte am Widerstand der Länder gegen einen Passus, der zwar nicht den...
Um die Bestätigung Ansgar Wucherpfennigs als Rektor der PTH Sankt Georgen hatte es Querelen gegeben. Foto: Rupp.de / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Pater Wucherpfennig will Kirche «alle 50 Jahre kräftig durchlüften»

FRANKFURT/MAIN. Mit Äußerungen zur Homosexualität hat ein katholischer Priester aus Frankfurt für viel Wirbel gesorgt. Letztlich durfte Ansgar Wucherpfennig Rektor der katholischen Hochschule Sankt...
Digital Natives treffen auf Zurückgebliebene?. Der Digitalisierung der Gesellschaft kann sich über kurz oder lang wohl niemand entziehen. Foto: benralexander / Pixabay (CC0 1.0)

“Mensch und Gesellschaft im digitalen Wandel”: Psychologen warnen vor digitaler Kluft

BERLIN. Der Digitalpakt Schule liegt auf Eis. Doch die Digitalisierung der Schulen bleibt ein heißes Thema. Wie es um die Digitalkompetenz deutscher Erwachsener bestellt...
Jugendliche mit Migrationshintergrund gehen nach der Schule seltener direkt in Ausbildung über als ihre Altersgenossen. Benachteiligungen scheinen mit der dritten Generation aber weitgehend überwunden. Foto: mlinderer / pixabay (CC0 1.0)

Zuwanderer in Ausbildung: ab der 3. Generation mit gleichen Chancen

BONN. Der ersten der Tod, der zweiten die Not, der dritten das Brot. Ganz so radikal wie Auswanderer und Neusiedler früherer Zeiten haben es...

AfD-Meldeportale, “A13 für alle”, Streit um die Rechtschreibung – und ein geplatzter Digitalpakt: Das...

BERLIN. Ein turbulentes Jahr in der Bildung geht zu Ende - mit einem dramatischen Showdown um den Digitalpakt, der aus Sicht der Schulen leider...

Warum immer noch mehrere Tausend Mädchen alljährlich zu Teenie-Müttern werden

BREMERHAVEN. Die Zahl der Teenie-Mütter in Deutschland geht zwar zurück. Dennoch wurden 2017 immer noch über 4100 Kinder von Minderjährigen geboren. Der Grund ist...
Sieht immer noch gravierende Probleme bei der Beschulung der Flüchtlingskinder: GEW-Bundesvorsitzende Marlies Tepe. Foto: GEW

GEW-Chefin Tepe fordert mehr Anstrengungen im Kampf gegen Lehrermangel

FRANKFURT/MAIN. Die Länder unternehmen nach Einschätzung der Lehrergewerkschaft GEW zu wenig gegen den Lehrermangel. «Die Kultusministerkonferenz hat sich nicht genügend abgesprochen, um gegenzusteuern und...
Übernimmt nächste Woche das Bildungsministerium in Erfurt: Helmut Holter. Foto: Martin Kraft / Wikimedia Commons CC BY SA 3.0

Scheidender KMK-Chef fordert mehr Vergleichbarkeit in der Lehrerausbildung

ERFURT. Lehrer sollen einfacher das Bundesland wechseln können, findet der scheidende KMK-Präsident Helmut Holter (Linke). Er plädiert dafür, die Ausbildung von Lehrkräften vergleichbarer zu...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Baden-Württemberg sieht sich für Kampf gegen Lehrermangel gerüstet

STUTTGART. Baden-Württemberg sieht sich im Kampf gegen den Lehrermangel für die kommenden Jahre gut gerüstet. «Der Lehrermangel ist derzeit eine Herausforderung und in diesem...

Mit höheren Gehältern gegen den Lehrermangel? Tullner: Die Debatte führe ich nicht – noch...

MAGDEBURG. In Ostdeutschland ist der Lehrermangel besonders groß - und Sachsen-Anhalt braucht auch 2019 mindestens 730 neue Lehrer, um Abgänge und gestiegene Schülerzahlen auszugleichen....

Neuer KMK-Präsident Lorz: Mit der Lehrer-Schüler-Relation von vor 20 Jahren lässt sich heute keine...

WIESBADEN. Mehr Studienplätze, schnelle Verbeamtung oder eine sogenannte "Buschzulage" für Pädagogen, die sich aufs platte Land begeben: Die Länder kämpfen mit verschiedenen Mitteln gegen...

Handwerks-Präsident Wollseifer: Gut ausgebildete Flüchtlinge nicht abschieben

BERLIN. Das Handwerk setzt gegen den Fachkräftemangel auch auf gut ausgebildete Flüchtlinge. «Es gibt viele geduldete Asylbewerber, die bereits in Deutschland sind und hier...

Nach frauenfeindlichem Spruch: Uni Stuttgart schmeißt AfD-Politiker von ihrer Alumni-Seite

STUTTGART. Die Universität Stuttgart hat den AfD-Landtagsabgeordneten Heiner Merz wegen dessen umstrittenen Äußerungen zur Frauenquote von der Uni-Homepage gestrichen. Der Name werde nicht mehr...
Sackgassenschild

Traurige Berliner Bilanz: Jeder zehnte Schüler verlässt Schule ohne Abschluss

BERLIN. Etwa jeder zehnte Schüler in Berlin verlässt die Schule ohne Abschluss. Im Schuljahr 2016/17 waren unter den rund 28.900 Abgängern rund 3000 junge Leute...
Sieht nett aus - ist aber tatsächlich harte Arbeit: der Erzieherinnen-Alltag. Foto: Thomas Pompernigg/Flickr (CC BY-SA 2.0)

GEW: Gehaltslücke bei Erzieherinnen und Erziehern muss weg

BERLIN. Die rot-rot-grüne Koalition in Berlin hat den Kita-Erzieherinnen und -Erziehern versprochen, ihre Gehälter zu erhöhen. Doch die Gewerkschaft GEW vermisst konkrete Taten. Nun...

Oft gelesen