Start Schlagworte DDR

SCHLAGWORTE: DDR

Wie die DDR mit “schwer erziehbaren” Kindern umsprang: Einweisung in den...

BERLIN. Die DDR ist längst Geschichte. Doch bis heute gibt es Geschichten von Menschen, denen das System übel mitspielte. Eine Berlinerin berichtet 30 Jahre...
Immer wieder gibt es Fälle von brutaler Gewalt gegen Kinder - Symbolbild. Foto: goldsardine / Flickr (CC BY-ND 2.0)

“Erschütternde Ergebnisse”: Studie beleuchtet Kindesmissbrauch in der DDR

BERLIN. Kindesmissbrauch passte in der DDR nicht ins Ideal einer sozialistischen Gesellschaft. Dass es ihn aber gab, belegen immer mehr Anhörungen von Betroffenen. Eine...

“Hier wurden Menschen gebrochen”: DDR-Polizeigefängnis wird zum Lernort

BERLIN. Der Ort Keibelstraße war zu DDR-Zeiten in Ost-Berlin vielen bekannt - und er war gefürchtet. Dort gab es ein Gefängnis im Präsidium der...
Viele Lehrer in der DDR waren offenbar linientreu. Illustration: Wikimedia Commons

Weil es den Beruf in Deutschland nicht mehr gibt: Abschluss als...

DRESDEN. Die Aus- und Weiterbildung eines Propagandisten der früheren DDR-Staatspartei SED wird im wiedervereinigten Deutschland nicht als Fachschulabschluss anerkannt. Das ist das Fazit einer...
An Gedenkstätte wie dem ehemaligen Stasigefängnis in der Erfurter Andreasstraße können Schüler Geschichte eindrucksvoll erfahren. Foto: Giorno2 / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Anträge vereinfacht: Thüringer Schüler sollen vor Ort DDR-Geschichte erfahren

ERFURT. Vervierfachen will Thüringens Bildungsminister Helmut Holter im kommenden Jahr die Zahl der Schüler, die sich an den rund 70 einschlägigen, außerschulischen Lernorten mit...
Eine Grenzstreife der DDR am Bethaniendamm in Berlin-Kreuzberg 1986. (Foto: Noir/Wikimedia CC BY-SA 3.0)

«Weiße Flecken» im Umgang mit der DDR-Geschichte – Thüringens Bildungsministerium will...

ERFURT. 26 Jahre nach dem Ende der DDR ist in Thüringen längst eine Schülergeneration angekommen, die das Regime nur noch vom Hörensagen kennt. Schulen...
Plädiert für mehr und besseren Geschichtsuntgerricht: Angela Merkel (Archivbild). Foto: Maxence / flickr (CC BY 2.0)

Tag der Deutschen Einheit: Merkel fordert mehr Geschichtsunterricht – “Wer die...

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum 26. Jahrestag der deutschen Einheit dazu aufgerufen, den zentralen Freiheitsruf der DDR-Bürgerrechtsbewegung gegen Rechtspopulisten zu verteidigen – und...
Wie viele Schüler mögen mit dem Namen Erich Honecker noch etwas anfangen können? Foto: Bundesarchiv, Bild 183-1987-1023-036 / Mittelstädt, Rainer / Wikimedia Commons / CC-BY-SA 3.0

Wer war nochmal Erich Honecker? Schüler sollen mehr über die DDR...

ERFURT. Das Wissen über die DDR ist bei Schülern mitunter bruchstückhaft. Die Thüringer Landesregierung will das nun ändern. Bislang liegt es oft allein in...
Eine Garten anlegen, wie hier die Kinder einer Nordamerikanischen Schule, kann zum Ganztagsprogramm dazugehören. (Foto: U.S. Fish and Wildlife Service CC BY 2.0)

Studie: Konkurrenz zur DDR verhinderte die Ganztagsschule in der BRD

Die Systemkonkurrenz mit der DDR war der Hauptgrund dafür, dass Kinder in der alten BRD nur selten eine Ganztagsschule besuchten. Das zeigt eine neue...
Viele Schüler können die Frage nicht richtig beantworten, ob der NS-Staat eine Demokratie oder eine Diktatur war. Foto: History in an our / Flickr (CC BY 2.0)

Obwohl viele Schüler über Nazi-Deutschland nichts mehr wissen: Fach Geschichte wird...

POTSDAM. War der NS-Staat eine Diktatur oder eine Demokratie? Schon diese Frage überfordert viele Neunt- und Zehntklässler in Deutschland. 24 Prozent sind sich sicher:...

Brücke für reuige Stasi-Mitarbeiter – Brodkorb mahnt Integration an

SCHWERIN. Einstige Mitarbeiter und Zuträger des DDR- Staatssicherheitsdienstes sollen in Mecklenburg-Vorpommern auch in Beratungsgremien der Regierung mitwirken dürfen. Voraussetzung ist «die persönliche und auch...
Stephan Dorgerloh

Dorgerloh: Schulen sollen DDR-Geschichte zum Thema machen

MAGDEBURG. Nach einer Lesung des Autors Roman Grafe war es an einer Stendaler Schule zu einem Eklat gekommen: Eine Lehrerin habe ihm vorgeworfen, die...

Zeitreise in die DDR: Bewerbungen für Schüler-Geschichtscamp noch bis 17. Juli

LEIPZIG. In der Gedenkstätte «Geschlossener Jugendhofwerk Torgau» gibt es im September ein DDR-Geschichtsprojekt für sächsische Schüler. Jugendliche der Klassen 9 bis 13 können Zeitzeugen...

Fernsehtipp: Dokumentation über die DDR-Eliteschule “Wilhelm Pieck”

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;} LEIPZIG. Eliteschule für den sozialistischen Nachwuchs: Der Sender MDR zeigt am...

Udo Lindenberg will Schülern das Thema DDR nahebringen

LEIPZIG. Die Schüler zweier Leipziger Mittelschulen begeben sich mit Udo Lindenberg auf Spurensuche in der...

Oft gelesen