OECD: Keine ausreichenden Bildungschancen in der EU für Kinder von Einwanderern

BRÜSSEL. Die Zahl der Kinder, deren Eltern außerhalb Europas geboren wurden, nimmt in der EU kontinuierlich zu. Bei ihren Bildungschancen gibt es noch Nachholbedarf,...

Nach Morddrohungen gegen Lehrer: Gymnasium nimmt den Unterricht wieder auf – und versucht, Normalität...

AUERBACH/ZWICKAU. Am Goethe-Gymnasium im sächsischen Auerbach hat der Unterricht wieder begonnen. Der erste Schultag nach Drohungen gegen Lehrer wird von der Polizei begleitet. Kann...

Gefangen im Hamsterrad: Warum gerade Lehrer Gefahr laufen, sich zu übernehmen – und dann...

BERLIN. Lehrer sind extrem belastet. Das liegt zum einen an den Herausforderungen begründet, die in den vergangenen Jahren auf die Schulen zukamen – zusätzlich...
In Uganda kostet ein Paket Monatsbinden im Schnitt zwei US Dollar; mehr, als die meisten Menschen dort am Tag verdienen. Beim Menstruations-Projekt von Plan International lernen Mädchen, wiederverwendbare Binden herzustellen. (Foto: Plan International)

Schulabbruch wegen Menstruation betrifft weltweit Millionen von Mädchen

HAMBURG. Die Menstruation ist in vielen Kulturen negativ behaftet und tabuisiert. In einigen Ländern sind die Folgen dramatisch: Allein in Indien brechen 20 Prozent...
Das Urheberrecht birgt für Schulen so manche Tücke. Illustration: pixabay

Datenschutz-Verordnung birgt für Lehrer Fallen – Beispiel Schulhomepage: Was bei Fotos darauf ab sofort...

BERLIN. Die Verunsicherung um die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung ist groß, auch unter Lehrkräften. So haben 22 Schulen in Mainz gestern ihre Homepage abgeschaltet, weil...
Das Internet alleine macht auch nicht schlau. Illustration: Gerd Altmann / pixelio.de

Was bedeutet die „DS-GVO“ für die Schulen? Erster Schritt: Ein Datenschutzbeauftragter muss benannt...

BERLIN. Heute tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der EU in Kraft. Was bedeutet das für die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland? Die niedersächsische Landesschulbehörde erklärt,...

Endlich! Rheinland-Pfalz bezahlt Vertretungslehrer bald auch während der Ferien – und setzt damit andere...

MAINZ. Jahrelang haben Lehrergewerkschaften kritisiert, dass viele befristet beschäftigte Lehrkräfte während der Sommerferien kein Geld bekommen. Sogar die Bundeskanzlerin zeigte sich über die Praxis...

Null Toleranz! – Bayern sagt Judenfeindlichkeit, Rassismus und Extremismus den Kampf an

Im Kampf gegen Judenfeindlichkeit, Rassismus und Extremismus an Schulen setzt Bayern auf einen Mix aus Aufklärung und Beratung. «Jeden Fall von antisemitischen, antichristlichen und ausländerfeindlichen Übergriffen, Verbalattacken und Schmierereien nehmen wir ernst», sagte Kultusminister Bernd Sibler (CSU).

Alles soll anders und besser werden – Gebauer will Qualitätsstandards für inklusiven Unterricht vorgeben

DÜSSELDORF. Verbindliche Qualitätsstandards für den gemeinsamen Unterricht von Schülern mit und ohne Behinderung: Was Rot-Grün nicht wollte, möchte die neue NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP)...

Wie lernen Kinder Werte? Was eine erfahrene Lehrerin, die sich seit langem damit beschäftigt,...

BERLIN. Ob in einer Dorfgrundschule in Sachsen-Anhalt oder - wie aktuell - in einer städtischen Grundschule in Berlin-Neukölln: Immer mehr Lehrer kapitulieren vor dem...

Eine Liebeserklärung an meine alte Schule: Warum das “Annette” den Deutschen Schulpreis mehr als...

MÜNSTER. Der Deutsche Schulpreis 2018 wurde verliehen – und wie immer gibt es auch kritische Stimmen: Hätten nicht viel mehr Schulen in Deutschland eine...
Dutzende von Brandbriefen überlasteter Kollegien kursieren bundesweit. Foto: Annie Roi / flickr (CC BY 2.0)

Grundschule schreibt Brandbrief (schon wieder!): Fast nur noch lernbehinderte oder verhaltensaufällige Kinder – und...

BERLIN. Und schon wieder ein Brandbrief … und erneut von einer Berliner Grundschule … In einem Schreiben an Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat ein...
Der Sanierungsstau in Berlin beträgt geschätzte fünf Milliarden Euro. Foto: onnola / flickr (CC BY-SA 2.0)

Bröckelnder Putz, heruntergekommene Räume, kaputte Toiletten – Städtetag schlägt Alarm wegen Milliarden-Sanierungsstau an Schulen

Modernes Lernen in heruntergekommenen Gebäuden - das ist an vielen deutschen Schulen Alltag. Das so etwas gar nicht geht, meint jetzt nicht nur der Städtetag in Baden-Württemberg.
Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland kommt jetzt mit Hochdruck. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Digitalisierung: Aktionsrat Bildung fordert Pflicht-Fortbildungen für alle Lehrer – und Systembetreuer für jede Schule

MÜNCHEN. Der Aktionsrat Bildung, dem zehn der renommiertesten Bildungsforscher in Deutschland angehören, hat ein umfangreiches Gutachten zur Digitalen Bildung in Deutschland vorgelegt.  Darin werden...

Sind viele Muslime in Deutschland überhaupt integrationswillig? Der Fall Özil/Gündogan befeuert eine Debatte, die...

BERLIN. Das PR-Treffen der türkischstämmigen deutschen Fußball-Nationalspieler Özil und Gündogan mit dem türkischen Staatsoberhaupt Erdogan hat eine Diskussion um den Integrationswillen von Muslimen befeuert,...

Oft gelesen